Wahl der besten Radblogs 2016

Ich mache mir ja bekanntlich nicht so viel aus der Wahl, die nun schon ein paar mal stattgefunden hat. Ich habe nie Werbung dafür gemacht, darum habe ich mich immer sehr gefreut, dass mein Blog es trotzdem in die vorderen Ränge geschafft hat – trotz wirklich guter Blogs, die es mittlerweile und glücklicherweise gibt. Ich bin ja auch irgendwie nicht sooooo stringent wie so manch anderer, um so mehr freut es mich, dass es gefällt, was bei mir so abgeht. Aktuell findet das meiste über Facebook statt, aber im nächsten Jahr wird es auch im Blog wieder wieder mehr! Ich schwör!
Diesmal könnt ihr auch was gewinnen, wenn ihr abstimmt. In erster Linie könnt ihr viele tolle Blogs kennenlernen! Schaut doch mal rein oder fangt doch einfach mal selbst an, eure Geschichten aufzuschreiben :-)
Viele Grüße von der Bazillencouch und einen schönen Feiertag! Fahrt doch bitte ne Runde für mich mit!

fahrrad.de Top Fahrrad-Blogs-Wahl

Tony Martin auf dem Oberrohr

AufkleberHeute gibbet watt dolles! Im April hatte ich die Gelegenheit einen unserer größten deutschen Radsporthelden zu treffen. Er war so nett und hat für mich gekritzelt!! Rausgekommen ist die Motivation fürs Oberrohr in einer Deluxe-Variante!! Ich verlose daher einen #dusollstnichtlangsamsein-Aufkleber, ORIGINAL autorammiert vom “Du sollst nicht langsam sein Meister” Tony Martin höchst persönlich!! Weltmeisterlich oder? :-D
Dafür dürft ihr mir im dazugehörigen ein Foto von eurer schönsten Intervallgrimasse oder laktatüberfluteten Maskerade hinterlassen (jeder nur eins und natürlich nur Selbstporträt)! Also bitte schön quälen!! Dann lohnen sich die Intervalle gleich doppelt!! Das Foto mit den meisten Likes gewinnt! Bei Gleichstand entscheidet das Los! Ihr habt eine Woche Zeit euch auszutoben! Lasst krachen!

http://www.facebook.com/juleradelt

jule kritzelt

Elefanten sind losDie Elefanten sind los!

Erst kamen ein paar Kritzelpostings über jule-radelt.de, dann durfte ich Teil einer Ausstellung in der wundervollen Utopiastadt werden und seit Anfang des Jahres kritzel ich neben persönlichem Gekrakel und Auftragsarbeiten, auch monatlich für die World of Mountainbike. Datt is ganz schön irre für mich. Nu erreichen mich auch immer wieder Anfragen nach Zeichnungen für verschiedenste Zwecke und die Frage, warum ich die Zeichnungen nicht im großen Stil verticke um ordentlich Reibach zu machen. Die Antwort ist einfach: weil ich dat nicht will. Et is immer etwas persönliches auf dem Papier und ich finde ein Geschäft daraus zu schlagen irgendwie unpersönlich. Dat passt nicht zusammen, passt nicht zu mir und fühlt sich einfach nicht gut an. Weiterlesen

BITTE ABSTIMMEN

ergHallöle! Unser Verein würde gern 1000 Euro von der Sparkasse bekommen und sie in die Jugensarbeit und Vereinsentwicklung investieren. Man kann täglich einmal abstimmen. Es wäre toll, wenn der ein oder andere mithelfen könnte.
VIELEN DANK!!!

Hier entlang: VOTE FOR ERG

Teaser – 2016 UCI Mountain bike World Cup presented by Shimano

Der Sommer 2016 steht im Zeichen der schnellen Bikes. Vom 10. April bis zum 4. September kämpfen 129 Teams aus 30 Ländern um die schnellste Zeit. Red Bull Media House überträgt die ganze Action live und streamt die 19 Rennen auf Red Bull TV. Cross Country wird zwölf Mal übertragen (6 XCO Men & 6 XCO Women), sieben Mal gibt es Spannung pur für die Downhill-Fans. Natürlich dürfen auch in diesem Jahr die bissigen Kommentare von Rob Warner und die gewagten Course-Previews von Claudio Caluori nicht fehlen.

Traurig traurig …

… … dieses Rumgedope, dieser Betrug und die ewigen Diskusionen.

“Auch wenn es kein juristisch falsches Verhalten von der ehemaligen Spitzen-Fahrerin ist, stellt sich sicherlich die Frage, ob sie aus moralischen Gesichtspunkten nicht an einem Wettkampf hätte teilnehmen sollen. Es ist sicherlich ebenso ein fragwürdiges Verhalten, dass der Veranstalter eine Athletin gewähren lässt, die des Dopings überführt ist.”

http://www.mtb-news.de/news/2016/04/05/trotz-dopingsperre-deutsche-spitzenfahrerin-zweite-bei-freiburg-marathon/

www.badische-zeitung.de/sport/mehrsport/doping-sperre-war-hellsterns-marathon-teilnahme-korrekt

Frühling

frühling3 Wenn die erste Rotznase des Jahres endlich durch is und man riechen kann wie die Natur erwacht, wenn man die Käsestelzen endlich ohne Verpackung an die Luft lassen kann, wenn man sich über die ersten Buschschrammen anne nackigen Ärmkes freut, wenn anhalten mit rumchillen wieder Spaß macht, weil man nicht gleich einfriert und man ne Fratze zieht, weil die Sonne blendet …
Dann ist MTB Frühling <3

frühling6 frühling5 frühling2 frühling1